Existenzgründung

Gründungs-News

OUT OF THE BOX.NRW: Landespreis für Start-ups mit digitalen Geschäftsmodellen

Der im Herbst 2019 gestartete Landespreis OUT OF THE BOX.NRW geht in die dritte Runde. Ab sofort kann jeder junge Start-ups mit digitalem Geschäftsmodell für das Potenzial ihrer Idee unter www.outofthebox.nrw nominieren. Die Nominierten kämpfen dabei um ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro (Platz 1: 25.000 Euro, Platz 2: 15.000 Euro, Platz 3: 10.000 Euro). (15.11.2021)

Gründungsreport 2021 der IHKs in NRW

Die Zahl der Gründungen ging 2020 im NRW deutlich zurück. Das hat viel mit der Corona-Pandemie zu tun, die auch das Gründungsgeschehen beeinträchtigt hat. Zugleich nutzten viele Gründer und Gründerinnen die Gelegenheit, verstärkt zu digitalisieren und Geschäftsmodelle anzupassen, wie die Sonderauswertung „Gründen in Corona-Zeiten“ zeigt. Den Report finden Sie hier (PDF-Datei · 1334 KB).

Neues soziales Netzwerk für Gründer – Relaunch der Gründungswerkstatt Deutschland

Mit der überarbeiteten Version der Gründungswerkstatt Deutschland steht ein neues soziales Netzwerk exklusiv für Gründer bereit. Ziel ist es, das geschäftliche Potenzial von Gründungsideen optimal zu fördern. Das geschieht durch Vernetzung, durch Zusammenarbeiten und durch die Einbindung fachkundigen Rates der Gründungsexperten.  Hier geht es zur kostenlosen Registrierung.

Selbstcheck zur Unternehmensgründung im Nebenerwerb

Wer sich im Nebenerwerb selbstständig machen möchte, sollte je nach persönlicher Lebenssituation unterschiedliche Aspekte berücksichtigen. Die SIHK gibt einen ersten Überblick über die Fragen, die sich Gründungsinteressierte vor dem Schritt in die Selbstständigkeit stellen sollten. Hier geht es zum Selbstcheck.