SIHK-Pressemeldung

SIHK: Praktiker zu Besuch bei Hersteller von kollaborativen Robotern in Bochum

Das FachForum PZS-Werkzeuge der Südwestfälischen Industrie- und Handels-kammer zu Hagen (SIHK) war zu Gast bei der Rethink Robotics GmbH in Bochum.
198_pi Rethink
Mitglieder des FachForums PZS bei dem Bochumer Hersteller für kollaborative Roboter mit den Rethink-Geschäftsführern Daniel Otto (3. v. l.) und Daniel Bunse (6. v. l.).
Die knapp 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Unternehmen aus der heimischen Region hatten dort die Gelegenheit, tiefere Einblicke in die Welt kollaborativer Roboter und deren Möglichkeiten zu bekommen. Unter dem Titel „Verstärkung für das Produktionsteam: Cobot Sawyer“ stellten die beiden Geschäftsführer Daniel Bunse und Daniel Otto gemeinsam mit Vertriebsmanager für die Region DACH Florian Nadolny das Konzept und verschiedene Anwendungsmöglichkeiten dieses Robotertyps vor.
Vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen können die Cobots, die für die Zusammenarbeit von Menschen und Robotern vorgesehen sind, den Wertschöpfungsprozess unterstützen und nach vorne bringen. Überall, wo gleichförmige, repetitive und gefährliche Aufgaben anfallen, können sie dabei helfen, Mitarbeiter zu entlasten. Rethinks Sawyer ist nicht nur besonders benutzerfreundlich, sondern seine Programmierung und Steuerung gelingen intuitiv und ohne Vorkenntnisse über ein Bausteinprinzip und sind somit schnell erlernt. Davon konnten sich die Teilnehmenden durch eigene Programmierversuche selbst überzeugen. Die Einsatzbereiche dieser Cobots erstrecken sich über zahlreiche unterschiedliche Applikationen, wie das Einspannen von Teilen, Bauteilentnahmen und das Stapeln von Produkten oder Anbringen von Aufklebern samt visueller Qualitätskontrolle.
Die Teilnehmenden lobten nicht nur die Möglichkeiten zum selbst Ausprobieren, sondern auch den fachlichen Austausch untereinander und mit den Experten von Rethink.
13. Oktober 2021