Ausbildung

Digitales Berichtsheft in der Ausbildung

„Das digitale Berichtsheft ist eine wichtige Ergänzung des bisherigen Ausbildungsnachweises“, erklärt Thomas Haensel, Leiter des Geschäftsbereichs Berufliche Bildung bei der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) und betont: „Unsere Arbeitswelt ist digital und die SIHK verfolgt das Ziel, ihren Mitgliedern kontinuierlich weitere Onlineservices zur Verfügung zu stellen.“
Das bundesweite Serviceportal Bildung der IHK-Organisation bietet Unternehmen im SIHK-Bezirk die Möglichkeit, die Pflege des Ausbildungsnachweises mit dem kostenlosen digitalen Berichtsheft für alle Beteiligten zeitgemäßer und einfacher zu gestalten.  „Auszubildende können im Serviceportal Bildung ihre Eingaben zum Berichtsheft online machen und von ihren Ausbildern freizeichnen lassen. Daneben bietet das Portal eine Reihe zusätzlicher Funktionen, mit denen die Ausbildungsorganisation attraktiver gestaltet wird – egal ob per PC, Smartphone oder Tablet“, erklärt Thomas Haensel.   Am 31. August 2021, von 11 bis 12 Uhr, können sich Ausbildungsbetriebe im Rahmen der SIHK-DigitalWoche über die Einführung des digitalen Berichtshefts informieren.
Weitere Informationen, Ansprechpartner und Anmeldung zur Veranstaltung zum Digitalen Berichtsheft stehen auch im Internet unter www.sihk.de/digitalesberichtsheft
5. August 2021