International

International

Die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft, die durch die modernen Kommunikationstechnologien gestiegene Markttransparenz und die gesunkenen Transaktionskosten stellen die Unternehmen vor neue Herausforderungen.
CETA - Comprehensive Economic and Trade Agreement mit Kanada
Das Europäische Parlament hat dem Freihandelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada heute, am 15. Februar 2017, zugestimmt, nachdem am 30.10.2016 CETA unterzeichnet wurde.
Teile des Vertrags können damit vorläufig in Kraft treten; vollständige Rechtskraft erhält das Abkommen jedoch erst nach Zustimmung durch die Parlamente aller EU-Staaten.
Informationen über die provisorische Anwendung des Abkommens, den Abbau von Zöllen sowie den Ursprungsregelungen mit den erforderlichen Ursprungsnachweisen finden Sie unter der Rubrik "SIHK-Schwerpunktländer: Kanada - Aktuelles" bzw. hier.