Jetzt bewerben!

Der Südwestfalenaward 2017 hat begonnen!

Die südwestfälischen Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen loben auch in diesem Jahr wieder den Südwestfalenaward für die besten Internetseiten Südwestfalens aus. Unter dem Motto „Das Beste im Web“ können Unternehmen, Agenturen, Vereine, Freiberufler und Organisationen ab dem 15. Mai 2017 ihre Bewerbung online unter www.suedwestfalenaward.de abgeben.
In den Kategorien „Kunde“, „Technik“, „Design“ - sowie der bewährten Kategorie „Non-Profit“ - wird auch diesmal besonderes Augenmerk auf Highlights im Bereich „Social Media“ und „Mobile“ gelegt. Die Preise werden in der bekannten Art und Weise vom Künstler Hartmut F. K. Gloger, Hagen, geschaffen. Auch wird es wieder den Sonderpreis der Südwestfalenagentur geben.  Die schon 18 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte geht somit weiter. Die Veranstalter erhoffen sich auch diesmal eine gute Teilnehmerresonanz.
„Das sich das Mitmachen auch in diesem Jahr wieder besonders lohnt, so Roger Schmidt, Referatsleiter Technologie, Energie, Umwelt der IHK Siegen, „zeigen nicht nur die Gewinnerseiten der letzten Jahre, sondern auch die Aussicht auf Sonderpreise und einen Zusatznutzen für die Teilnehmer durch einen Webseitencheck.“
  • Bewerbungsschluss für alle Wettbewerbsbeiträge ist der 15. September 2017.
  • Die Verleihungsveranstaltung wird in diesem Jahr von der IHK Siegen ausgerichtet und findet am 09.11.2017 statt.
Weitere Einzelheiten finden Sie auf der neuen Homepage des Südwestfalenawards unter www.suedwestfalenaward.de